DeutschEnglishFrançaisTürkçeEspañolItalianoРусскийУкраїнськаالعربية

»Trancehealing Session« am 18.05.2022

Gruppenveranstaltung via Zoom durchgeführt von Stefanie Lija’Mee

Termin: 18. Mai 2022

Uhrzeit: 20.00 – 21.00 Uhr

In dieser Trancehealing-Session »Verbinde dich mit deiner Seele« möchte ich dich zusammen mit meinem geistigen Team dabei unterstützen, dich selbst fühlend wahrzunehmen und deine Medialität zu erweitern. Über Trancearbeit möchten wir dir Wege aufzeigen, dein eigenes Feld zu erleben, zu lesen und zu lernen, fühlend zu unterscheiden, was dir dient und was nicht.

Themen:

  • Finde gut in deine eigene Energie und erschaffe deinen Raum der Ausdehnung.
  • Lerne dein geistiges Team kennen und empfange Botschaften durch sie für deinen goldenen Weg hier auf Erden.
  • Verbinde dich mit deiner Seele und der Weite des Universums, dessen Teil du bist.

Ausgleich: 33 Euro

zur Anmeldung

Die Kommunikation mit deiner Seele und mit deinem geistigen Team ist wichtiger denn je. In den Zeiten größter Verwirrungen und Informationen, die von überall her auf uns einströmen, ist deine Anbindung an deine Seele und an dein göttliches Team, dass seit Anbeginn an deiner Seite ist und über dich wacht, essentiell und notwendig, um Illusion von Wirklichkeit zu unterscheiden.

Auch in der spirituellen Szene ist nicht alles Gold, was glänzt. Viele Verlockungen und Angebote führen dich in Versuchung, Wege einzuschlagen, die dir suggerieren schnell in die höheren Dimensionen zu gelangen. Doch vieles davon führt dich auf Irrwege, lässt dich glauben dass alles einfach und leicht geht und schenkt dir nur kurzfristige Erfolge.

Vieles davon ist reine Mindset-Arbeit und wird dich über kurz oder lang an die Grenzen deiner Herzenswände führen. Und dieses wird sich dir im Außen präsentieren in Form von Konflikten, Herausforderungen und Zusammenbrüchen deiner Illusionen. Und das tut weh.

Auch das dient deiner Heilung und dem Erkennen und Erfühlen tieferer Zusammenhänge davon, was Aufstieg wirklich bedeutet. Deine geistigen Helfer und deine Seele unterstützen dich dabei und dienen dir als Navigator und Berater in deinen Transformationsprozessen. Doch auch in der geistigen Welt ist nicht alles lichtvoll. Nicht immer, wenn du glaubst, angebunden zu sein, bist du es wirklich. Wenn das Herz noch viele Wunden trägt und verschlossen ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch (Resonanzgesetz), dass du Quellen anzapfst, die dich ebenfalls auf Irrwege führen. Es ist auch wahrscheinlich, dass du mit deinem Unterbewusstsein kommunizierst, wenn du glaubst mit höheren Wesen oder deiner Seele in Kontakt zu stehen.

Um dich wahrhaftig mit deiner Seele und deinen Guides zu verbinden, ist es absolut wichtig, dass du lernst, dich selbst zu fühlen. Verbringe regelmäßig Zeit mit dir allein. Lerne, von innen Raum zu kreieren für dich und dein eigenes Energiefeld wahrzunehmen und zu lesen. Sei ehrlich mit dir inbezug auf deine Schattenthemen. Übe dich darin, gut in deine eigene Energie zu finden bevor du dich nach “oben” verbindest. Das sind ganz wichtige Faktoren, um an zuverlässige Quellen anzudocken und Botschaften einzuholen, die dir wahrhaftig dienen bei deinem Erwachen. – Die Arkturianer unterstützen dich dabei!